Weitere Services

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Ubierring 48, 50678 Köln

Studiengangskoordination

Kontakt

Katharina Pucher

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Raum 5a
  • Telefon+49 221-8275-3731

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Winfred Kaminski

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Medienforschung und Medienpädagogik (IMM)

Prof. Dr. Andreas Thimmel

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit (Master)

Der konsekutive Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit ist einer von drei Masterstudiengängen, die an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften angeboten werden. Schwerpunkte sind die Bereiche Pädagogik, Sozialmanagement und Soziale Arbeit.

Ziele und Inhalte des Masterstudiengangs

Aktuelle Entwicklungen in der Sozialen Arbeit erfordern immer mehr qualifizierte Fachkräfte mit Managementkenntnissen und Steuerungskompetenzen. Zugleich steigt der Bedarf an Evaluations- und Praxisforschung sowie wissenschaftlicher Reflexion im Bereich der Sozialen Dienste.

Der Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit vermittelt in diesem Sinne doppelte Kompetenzen:

  • Zum einen wird bereits erworbenes sozial- und geisteswissenschaftliches Wissen sowie fachlich-pädagogische Kompetenzen weiter vertieft.
  • Zum anderen eröffnet er die Möglichkeit, strategische Kompetenzen sowie Kenntnisse in der Steuerung von Arbeitsprozessen zu erwerben, wodurch der Studiengang die häufig zu enge Fixierung der Sozialen Arbeit auf klassische pädagogische und soziale Zugänge und Arbeitsfelder überwindet.

Der Studiengang ist zudem forschungsorientiert und qualifiziert für das wissenschaftliche Arbeiten sowie Forschungstätigkeiten in der Sozialen Arbeit.

Der Masterstudiengang bereitet die Studierenden sowohl auf theoretisch-konzeptioneller als auch auf organisatorischer Ebene für eine Tätigkeit mit Leitungsfunktionen und Entwicklungsarbeiten, beispielsweise in Verbänden, Behörden, sozialpädagogischen Institutionen oder sozialwissenschaftlichen Unternehmen vor.

Zudem soll die forschungsorientierte Ausrichtung des Studiengangs die disziplinäre Entwicklung der Sozialen Arbeit in Deutschland vorantreiben und zugleich dabei unterstützen, den Anschluss an Entwicklungen in europäischen und außereuropäischen Ländern zu halten. 

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit 
Abschluss Master of Arts (M.A.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Studienumfang 120 (ECTS) 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Südstadt 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC) 
Master werden!? Master werden! (Bild: FH Köln)

Passt das Studium zu meinem Profil?

Der Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit richtet sich vornehmlich an Interessierte, die eine Tätigkeit mit Leitungsfunktion und Entwicklungsarbeit, beispielsweise in Verbänden, Behörden, soziapädagogischen Institutionen oder sozialwissenschaftlichen Unternehmen anstreben. Studieninteressierte sollten deshalb Verantwortung und Managementaufgaben nicht scheuen, Spaß an Forschung und wissenschaftlicher Arbeit haben und sehr kommunikationsfähig sein.

Fachhochschule Köln

Exzellent - Unser Studienkonzept

Studieren an der Fachhochschule Köln, das heißt exzellent Studieren. Die Hochschule wurde für Lehr- und Lernkonzept ausgezeichnet. Projekte von Anfang an, darauf setzen die Studiengänge - und das kommt bei den Studienanfängerinnen und -anfängern gut an.

Erfolgreiche Kooperation

Institute im Studiengang

Der Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften wird seit 2006 sehr erfolgreich von den Instituten Medienforschung und Medienpädagogik (IMM), angewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit (IMOS) und dem Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE) angeboten:

M
M